Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/common.php on line 106
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/session.php on line 942: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /common.php:106)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/session.php on line 942: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /common.php:106)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/session.php on line 942: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /common.php:106)

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 472

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 368

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a59e5/esboard/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3571: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /common.php:106)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3573: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /common.php:106)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3574: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /common.php:106)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3575: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /common.php:106)
Das Ehrensenf-Board • Thema anzeigen - Beben, kondensiert

Beben, kondensiert

Wenn Ihr was lustiges findet, was ggf. für die User interessant ist, seit Ihr hier richtig.

Beben, kondensiert

Beitragvon PdG am 01.08.2009, 08:04

Auf was für einer Eierschale wir sitzen, führt dieses Video eindrucksvoll vor Augen: Die 37.000 Beben mit Magnitude >4,5 der letzten 5 Jahre im Zeitraffer:


Besonders beeindruckend: In der Erdkruste ist eigentlich immer überall was los - nur nach dem gewaltigen Tsunami-Seebeben 2004 vor Sumatra, das den Indischen Ozean hat überschwappen lassen wie eine Kinderbadewanne, ist die Erde so entspannt, dass für kurze Zeit fast völlige Ruhe herrscht.
Benutzeravatar
PdG
Adminsenfer
Adminsenfer
 
Beiträge: 3902
Registriert: 02.03.2007, 01:22

Re: Beben, kondensiert

Beitragvon moutardine am 02.08.2009, 01:05

PdG hat geschrieben:Besonders beeindruckend: In der Erdkruste ist eigentlich immer überall was los - nur nach dem gewaltigen Tsunami-Seebeben 2004 vor Sumatra, das den Indischen Ozean hat überschwappen lassen wie eine Kinderbadewanne, ist die Erde so entspannt, dass für kurze Zeit fast völlige Ruhe herrscht.


stimmt, fast könnte man meinen, dass der Rest der Erdkruste ehrfürchtig gen Indonesien starrt, und sich denkt: "dagegen können wir eh nicht anstinken - let's keep a low profile"... :eek:
Bild
Benutzeravatar
moutardine
Adminsenfer
Adminsenfer
 
Beiträge: 3404
Registriert: 15.03.2007, 22:33

Re: Beben, kondensiert

Beitragvon HonkHonkBuba am 02.08.2009, 11:40

Als wenn es einen Volumentarif für Beben gäbe, der durch dieses Seebeben übermäßig belastet wurde.

Oder da war ein planetarer Chiropraktiker am Werk, der die Verspannung zwischen dem eurasischem und dem indisch-australischen "Wirbel" gelöst hat, was für kurze Zeit dem gesamten Planetenskelett (vulgo: "Kontinente") Entlastung gebracht hat.

Es wäre interessant, die Anzahl der Beben über ein Säulendiagramm darzustellen.
Wahrscheinlich würde sich tatsächlich mehr oder weniger eine Sägezahnkurve ergeben in Abhängigkeit von Menge und Stärke der Beben.

Irritierend:
Wenn das Beben stark genug ist, wirkt sich das natürlich auch auf die komplette Kontinentalplatte aus (nur so können schließlich weltweit Beben gemessen werden).
Allerdings hätte ich bei dieser Stärke nun erwartet, dass sich an den anderen kontinentalen Spannungsstellen ebenfalls die Spannungen lösen. Da war aber nichts. Oder es konnte nichts gemessen werden, weil die Messgeräte weltweit eh schon am Anschlag waren...

Auf alle Fälle vielen Dank für dieses Video!
Männer werden 7 Jahre alt. Danach wachsen sie nur noch!

Die Bauchnabelbürste - mein 100-Worte-Blog.
Benutzeravatar
HonkHonkBuba
Adminsenfer
Adminsenfer
 
Beiträge: 991
Registriert: 06.04.2009, 12:06
Wohnort: Aachen

Re: Beben, kondensiert

Beitragvon ocean am 03.08.2009, 23:04

na super ... auf der ganzen welt is was los ... blos bei mir wieder nich ... ich wohn eindeutig am falschen fleck :cross:
ich hab eigentlich nie das bedürfnis mich auszuloggn™
Benutzeravatar
ocean
Adminsenfer
Adminsenfer
 
Beiträge: 2418
Registriert: 22.05.2007, 13:02

Re: Beben, kondensiert

Beitragvon HonkHonkBuba am 04.08.2009, 08:27

ocean hat geschrieben:ich wohn eindeutig am falschen fleck

Na, ich würd' mir das noch einmal überlegen!
In 2002 gab's hier in der Nähe ein kleines Erdbeben der Stärke 5,0. Die Erde machte in 15km Tiefe ein Bäuerchen, und die Bude wackelte mehr als spürbar.

Bis dato hatte ich im Fernsehen immer nur völlig aufgelöste Menschen gesehen, wie sie kurz nach einem Erdbeben interviewt wurden.
"Pah," dachte ich, "Weicheier! So ein bisschen Erdewackeln muss doch cool sein!". Hatte ich doch mannhaft Katastrophenfilme und Unglücksnachrichten in Film und Nachrichten überstanden!

Und dann stehst Du in Deinem Zimmer, Wände, Decke und Boden wackeln... und von 0 auf 100 produzieren Deine Nebennieren Adrenalin, als wenn es kein Morgen gäbe! Du fühlst Dich als genau das, was Du bist: Ein armes, kleines Würstchen, was nun auch überhaupt gar nichts gegen diese Urgwalt ausrichten kann. Und es gibt keinen TÜV, der das Fahrgeschäft auf Sicherheit überprüft hat, damit Du nach dem angenehmen Grusel unverletzt wieder aussteigen kannst.

Erlebnis: Ja! Aber mein Bedarf ist gedeckt! Danke!

Wie gesagt: Kleines Erdbeben.
Wie muss es sein, am Strand zu stehen und eine mindestens 30 Meter hohe Welle auf sich zurasen zu sehen?
Oder in mehreren Schüben durchgerüttelt zu werden (Kobe, L'Aquila), wenn schon nach dem ersten Schluckauf nichts mehr steht um einen herum?

Nicht schön, das!

Viele Grüße aus Aachen
Honk
Männer werden 7 Jahre alt. Danach wachsen sie nur noch!

Die Bauchnabelbürste - mein 100-Worte-Blog.
Benutzeravatar
HonkHonkBuba
Adminsenfer
Adminsenfer
 
Beiträge: 991
Registriert: 06.04.2009, 12:06
Wohnort: Aachen

Re: Beben, kondensiert

Beitragvon Olle Patentante am 04.08.2009, 12:35

Ich kann mich meinem Vor-Schreiber nur vollinhaltlich anschließen :winken: , möchte aber noch hinzufügen, dass ich erschreckenderweise absolut gelähmt bin, wenn bei uns mal wieder nachts was rumwackelt. Ich hab das jetzt 5 oder 6 mal bewusst erlebt (zuletzt im Mai, "mäßig starkes Beben" bei 4,5, dafür nur einen Kilometer von uns entfernt); das Bewusstsein, dass hierzulande für die nähere (geologische) Zukunft ein großes Beben erwartet wird, macht das Erlebnis nicht gemütlicher. Gehört definitiv nicht zu den "must haves"!!! :no:
Benutzeravatar
Olle Patentante
Ehrenspamling
Ehrenspamling
 
Beiträge: 1009
Registriert: 15.12.2008, 12:39

Re: Beben, kondensiert

Beitragvon moutardine am 06.08.2009, 00:36

hm, in meinen derzeitigen Breiten hier gibt es zum Glück keinerlei Erdbebengefahr - aber was man bei einem solchen empfindet, weiss ich auch - und wenn man davon zwischen 3 & 4 Uhr morgens aus dem Tiefschlaf gerissen wird, ist das um so beeindruckender - derart erlebt, wie hier irgendwo auch schon mal im Zwiegespräch mit O-Pati erwähnt, anno '92 anlässlich des sogenannten "Roermond-Bebens", das es immerhin auf Stärke 6,1 gebracht hat - was im fast 100 km entfernten Solingen, wo ich mich damals aufhielt, immer noch mehr als beeindruckend war...
Wikipedia dazu:
13. April 1992 – Um 3:20 Uhr erschüttert das „Roermond-Beben“ mit der Stärke 6,1 auf der Richterskala das Grenzgebiet für 15 Sekunden. Das Hypozentrum des Bebens lag 4 km südwestlich von Roermond in 18 km Tiefe. Es war noch in Berlin, München und London zu spüren. Dieses Beben war das stärkste in der Region seit dem Dürener Beben von 1756. Mehr als 30 Personen wurden durch herabfallende Gegenstände verletzt; es kam zu erheblichen Sachschäden an Gebäuden. Die stärksten Schäden entstanden in der Umgebung der Stadt Heinsberg. Insgesamt wurde der entstandene Schaden auf umgerechnet über 150 Millionen DM beziffert.

- bin auch alles andere als erpicht darauf, derlei noch einmal zu erleben, und habe immenses Mitgefühl für Opfer - oder auch nur Erleber - der wirklich schweren & zerstörerischen Erdbeben
Bild
Benutzeravatar
moutardine
Adminsenfer
Adminsenfer
 
Beiträge: 3404
Registriert: 15.03.2007, 22:33


Zurück zu Link Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron